Soziale Projekte -
Für eine bessere Welt. Für alle.

Damit möchten wir insbesondere den Projekten und Vereinen eine Bühne bieten, die sich jeden Tag für das Richtige einsetzen. Für unsere Gesellschaft, unsere Natur und unser Miteinander. Vielen Dank für euren Einsatz.

Nachhaltigkeit

RuhrCleanUp ist eine Initiative, die sich für die Sauberkeit der Ruhr und ihrer Umgebung einsetzt. Jährlich organisieren Freiwillige und Partner umfangreiche Aufräumaktionen, um die Umwelt von Müll zu befreien und das Bewusstsein für Umweltschutz zu stärken. Unterstützt wird die Aktion durch Spenden und Partnerschaften mit Umweltorganisationen und Unternehmen.

Der NABU NRW (Naturschutzbund Nordrhein-Westfalen) ist mit über 125.000 Mitgliedern der größte Naturschutzverband in NRW. Die Organisation besteht aus rund 120 Kreisverbänden und lokalen Gruppen, die sich vorwiegend ehrenamtlich für den Natur- und Artenschutz einsetzen.

Die Bochumer Ehrenamtsagentur (bea) fördert und unterstützt ehrenamtliches Engagement in Bochum. Sie bietet Informationen, Beratung und Vernetzung für Freiwillige, Organisationen, Vereine und Unternehmen. Projekte umfassen unter anderem Tandemprogramme, Quartiersentwicklung und digitale Initiativen.

Senior:innen

Die LichtBlick Seniorenhilfe e.V. unterstützt bedürftige Rentner:innen in Deutschland durch finanzielle Hilfe und Sachleistungen, um Altersarmut zu bekämpfen. Der Verein bietet Soforthilfe bei Notfällen, Patenschaften für regelmäßige Unterstützung und Einkaufsgutscheine für Lebensmittel.

Seniorenglück e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der bedürftige Senior:innen unterstützt, um Altersarmut und soziale Isolation zu bekämpfen. Der Verein bietet Lebensmittel- und Hygieneartikel über Seniorentafeln, organisiert Ausflüge und Veranstaltungen und leistet finanzielle Hilfe in Notlagen.

Ein Herz für Rentner e.V. unterstützt bedürftige Senior:innen in Deutschland, die mit einer niedrigen Rente leben. Der Verein bietet finanzielle Hilfe, Sachleistungen wie Lebensmittelboxen und übernimmt Kosten für notwendige Ausgaben wie Brillen oder Haushaltsgeräte.

Kinder und Jugend

Der Ückendorfer Jugendtreff, kurz „ÜCKY“, ist eine Einrichtung der Offenen Kinder- und Jugendarbeit in Trägerschaft der Katholischen Jugendsozialarbeit Gelsenkirchen gGmbH. Beheimatet ist das ÜCKY an der Bochumer Straße 96, inmitten des Stadtteils Ückendorf.

Der VKJ, Verein für Kinder- und Jugendarbeit in sozialen Brennpunkten Ruhrgebiet e.V., setzt sich für Chancengleichheit und Bildung für Kinder und Jugendliche ein. Der Verein betreibt Kindertagesstätten, Familienzentren und Jugendeinrichtungen, bietet Kurse und Unterstützungsangebote für Familien und fördert generationenübergreifende Projekte.

Menschenskinder Bochum e.V. unterstützt Familien mit chronisch kranken und behinderten Kindern. Der Verein fördert die Jugendhilfe und Inklusion durch vielfältige Angebote wie Sportkurse, Ferienbetreuung und Beratungsstellen.

Queer

Sunrise Dortmund ist eine Jugendbildungs- und Beratungseinrichtung für LSBPATINQ+ Jugendliche bis 23 Jahre. Sie bietet offene Treffs, spezielle Beratungsangebote und vieles mehr. Die Aktivitäten umfassen Treffen für trans*, inter, non-binary und BIPoC Jugendliche sowie Selbstfürsorge-Workshops.

Queer Refugees NRW unterstützt LGBTIAQ*-Personen mit Flucht- oder Migrationshintergrund in Nordrhein-Westfalen. Die Initiative bietet Beratung, Vernetzung und Empowerment, um Diskriminierung zu bekämpfen und Selbstorganisation zu fördern.

Rosa Strippe e.V. ist ein psychosoziales Beratungszentrum für Lesben, Schwule, Bisexuelle und Trans* Personen in Bochum. Der Verein bietet Beratung zu sexueller und geschlechtlicher Vielfalt, Krisenhilfe, und Unterstützung bei Coming-out-Prozessen.

Gesellschaft

Gesicht Zeigen! ist ein Verein, der sich für Respekt, Toleranz und gegen Rassismus, Antisemitismus und rechte Gewalt einsetzt. Durch Kampagnen, Fortbildungen, Veranstaltungen und Workshops fördert der Verein Zivilcourage und demokratische Werte.

Bochum gegen Rechts ist ein Netzwerk, das sich gegen Rechtsextremismus und Rassismus einsetzt. Die Initiative organisiert Demonstrationen, Informationsveranstaltungen und Bildungsprojekte, um die Öffentlichkeit zu sensibilisieren und ein starkes Zeichen gegen rechte Ideologien zu setzen.

OMAS GEGEN RECHTS ist ein Bündnis von Großmüttern, die sich aktiv gegen Rechtsextremismus, Antisemitismus und Rassismus einsetzen. Sie organisieren Demonstrationen, Informationsveranstaltungen und bieten Bildungsarbeit an, um demokratische Werte zu fördern.

Weitere

MOBILE – Selbstbestimmtes Leben Behinderter e.V. in Dortmund setzt sich für die Inklusion und Selbstbestimmung von Menschen mit Behinderungen ein. Der Verein bietet Beratungsdienste,  organisiert verschiedene Projekte, um Barrierefreiheit und Teilhabe zu fördern.

Wildwasser Bochum e.V. ist eine Beratungsstelle für Mädchen und Frauen, die sexualisierte Gewalt erfahren haben. Sie bietet persönliche Beratung, Präventionsarbeit, Unterstützung bei Selbsthilfegruppen und Begleitung in rechtlichen Verfahren.

Das Frauenhaus Bochum bietet seit 1981 Schutz und Hilfe für Frauen und ihre Kinder, die von körperlicher oder seelischer Gewalt betroffen sind. Der sichere Zufluchtsort ermöglicht den Betroffenen, in einer geschützten Umgebung Unterstützung zu erhalten und einen gewaltfreien Neuanfang zu wagen.